Ihr seid in Köln unterwegs und habt keine Lust auf Kölsch, sondern wollt einen richtig guten Wein probieren? Dann haben wir für euch 11 Weinbars und Weinlokale in Köln, die ihr besuchen solltet.

 

  1. HENNE Weinbar

Diese Weinbar hat das Potenzial zur Lieblingsweinbar. Hier findet ihr nämlich eine ausgezeichnete Weinkarte, die wirklich für jeden etwas hat – egal ob Einsteiger, Naturweinfan oder Profi-Weintrinker. Auch kulinarisch gibt es einige ausgezeichnete und preiswerte Leckereien.

Adresse: Pfeilstraße 31-35, 50672 Köln Neustadt-Nord
Telefonnummer: 0221 34662647
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12:00-0:00 Uhr
Webseite: www.henne-weinbar.de
Besonderheiten: für jeden Weintypen etwas dabei
Bewertungen: 4,6/5 bei 459 Bewertungen*

  1. Pradels

Bistro und Feinkostladen in einem – Das ist das Pradels. Hier findet ihr gute Weine in gemütlicher Bistroatmosphäre, die vor allem aus Deutschland und Österreich stammen. Aber auch die Gin-Auswahl ist groß und das Essen variiert zwischen Suppen, Flammkuchen und diversen Salaten sowie Desserts. Und wem ein Wein besonders gut schmeckt, der kann sich im Feinkostladen direkt eine Flasche davon mitnehmen.

Adresse: Gottesweg 157, 50939 Köln-Sülz
Telefonnummer: 0221 46009080
Öffnungszeiten: Di-Sa 12:00-23:00 Uhr
Webseite: www.pradels.de
Besonderheiten: Bistro und Feinkostladen in einem
Bewertungen: 4,5/5 bei 141 Bewertungen*

  1. Bar Rix

In der Bar Rix stammen gut die Hälfte der erhältlichen Weine aus Frankreich, während die offene Weinkarte wöchentlich wechselt, um auch neuen Winzern und Rebsorten eine Bühne zu bieten. Auch der ein oder andere Naturwein ist hier in der Karte zu finden.

Adresse: Friesenwall 58, 50672 Köln Neustadt-Nord
Telefonnummer: 0177 7108078
Öffnungszeiten: Mo-Do 17:00-23:00, Fr-Sa 17:00-01:00 Uhr
Webseite: www.bar-rix.de
Besonderheiten: wöchentlich wechselnde Weinkarte
Bewertungen: 4,7/5 bei 61 Bewertungen*

  1. Weinlokal Heinzhermann

Ein echtes Paradies für Weinliebhaber ist das Weinlokal Heinzhermann. Hier kann aus rund 1500 internationalen Weinen gewählt werden, darunter auch zahlreiche offene Weine. Wem das zu viel Auswahl ist, der kann sich vom Sommelier beraten lassen, der bestimmt den passenden Wein für einen findet.

Adresse: Johannisstraße 64, 50668 Köln
Telefonnummer: 0221 37999193
Öffnungszeiten: Di -Fr 12:00-15:00 + 18:00-22:00; Sa 18:00-22:00 Uhr
Webseite: www.maximilianlorenz.de
Besonderheiten: rund 1500 internationale Weine
Bewertungen: 4,1/5 bei 52 Bewertungen*

12 Weinbars und Weinlokale in Köln

  1. Weinhaus JuBo

Weine aus aller Welt treffen auf eine Speisekarte, die dem Namen „Weinhaus“ alle Ehre macht. Wer köstlichen Wein zusammen mit herzhaften Suppen, Antipasti-Tellern oder Flammkuchen genießen möchte, kann auf jeden Fall einmal im Weinhaus JuBo vorbeischauen. Auch eine saisonale Karte kann hier gefunden werden, mit leckeren Speisen aus regionalem Anbau.

Adresse: Hirschbergstraße 28, 50939 Köln-Sülz
Telefonnummer: 0221 78995593
Öffnungszeiten: Di-Sa 10:00-0:00, So 10:00-22:00 Uhr
Webseite: www.juboweinhaus.de
Besonderheiten: Weine aus aller Welt + eine typische Weinhaus Speisekarte
Bewertungen: 4,8/5 bei 36 Bewertungen*

  1. Zippiri Weinbar WYN

Wer den Tag mit einem guten Glas Wein ausklingen lassen möchte, ist in der Zippiri Weinbar WYN genau richtig. Denn hier gibt es nicht nur guten Wein, sondern auch ein regelmäßig wechselndes kulinarisches Menü. Die edlen Mehr-Gang-Menüs werden zusätzlich zu fairen Preisen angeboten.

Adresse: Aachener Straße 259, 50931 Köln-Lindenthal
Telefonnummer: 0221 42088451
Öffnungszeiten: Do-Mo 18:00-22:30 Uhr
Webseite: www.zippiri.de
Besonderheiten: regelmäßig wechselnde kulinarische Menüs
Bewertungen: 4,7/5 bei 291 Bewertungen*

  1. Weinlokal Secco

Biergartenfeeling mitten in Ehrenfeld – das findet ihr im Hinterhof des Weinlokals Secco. Wenn es warm ist, könnt ihr hier euren Wein an kleinen Tischen unter großen Bäumen genießen. Außerdem lohnt es sich hier nicht nur Wein zu trinken, sondern sich auch beim Mittagstisch aus der Speisekarte bedienen zu lassen.

Adresse: Simrockstraße 2, 50823 Köln Ehrenfeld
Telefonnummer: 0221 98548467
Öffnungszeiten: Mo 18:00-0:00, Di-Do 12:00-0:00, Fr 12:00-1:00, Sa 15:00-1:00, So 15:00-22:00 Uhr
Webseite: www.weinlokalsecco.de
Besonderheiten: Biergartenfeeling mitten in Ehrenfeld
Bewertungen: 4,4/5 bei 137 Bewertungen*

  1. Weinstube Bacchus

Zum Wein gibt es in der Weinstube Bacchus immer passendes Essen zur Saison. Der Wein kann dann zusammen mit dem hervorragenden Essen in der urigen Atmosphäre mit schönem Holzmobiliar und Weinfässern genossen werden. Zusätzlich ist die Weinkarte toll aufgestellt und das Preisleistungsverhältnis absolut fair!

Adresse: Rathenauplatz 17, 50674 Köln Neustadt-Süd
Telefonnummer: 0221 2117986
Öffnungszeiten: Di-Sa 17:00-23:00 Uhr
Webseite: www.weinstubebacchus.de
Besonderheiten: Saisonabhängiges Essen
Bewertungen: 4,6/5 bei 155 Bewertungen*

  1. Weinstube Brungs

Die Weine des Weinhaus Brungs kommen von Rhein und Mosel, aber auch aus Regionen wie Frankreich und Chile. In dem knallroten Lokal findet sich auch noch echte Geschichte wieder, denn hier gibt es noch Reste der alten römischen Stadtmauer. Außerdem macht das Brungs seinem Namen als „Weinhaus“ auch mit seinen kulinarischen Angeboten alle Ehre.

Adresse: Marsplatz 3-5, 50667 Köln-Altstadt
Telefonnummer: 0221 2581666
Öffnungszeiten: Mi-Do 12:00-22:00, Fr-So 12:00-22:00 Uhr
Webseite: www.weinhaus-brungs.de
Besonderheiten: Reste der alten römischen Stadtmauer im Lokal
Bewertungen: 4,2/5 bei 1.273 Bewertungen*

12 Weinbars und Weinlokale in Köln

  1. Tanica

Köstliche Gerichte, italienischer Wein und Weinfässer als Bartische – was will man mehr? Im Tanica wird genau das geboten. Der Wein stammt hauptsächlich aus Italien, aber es gibt auch eine monatlich wechselnde Schwerpunktkarte die Köstlichkeiten wie spanische oder südafrikanische Weine enthält. Das Essen bringt einen dazu, gleich mehrere köstliche Teller mit mediterranem Touch zu bestellen und die improvisierten Bartische aus Weinfässern sorgen für eine ungezwungene und herzliche Atmosphäre.

Adresse: Engelbertstraße 31A, 50674 Köln Neustadt-Süd
Telefonnummer: 0221 2405271
Öffnungszeiten: Mo-Fr 12:00-15:00 + 18:00-0:00, Sa 18:00-0:00 Uhr
Webseite: www.rosticceria-massimo.de
Besonderheiten: monatlich wechselnde Schwerpunktkarte
Bewertungen: 4,4/5 bei 476 Bewertungen*

  1. Phaedra

Restaurant, Mezze, Aperó und Weinbar in einem – das ist das Phaedra. Neben der Weinkarte mit griechischem Schwerpunkt werden hier mediterrane Kleinigkeiten, die an Mezze erinnern, aus der Küche serviert. Die spannende Aperitifkarte ist zusätzlich einen Versuch wert.

Adresse: Elsaßstraße 30, 50667 Köln-Altstadt
Telefonnummer: 0221 16826625
Öffnungszeiten: Mi+Do 17:30-0:00, Fr 17:30-1:00, Sa 16:00-1:00 Uhr
Webseite: www.phaedra-restaurant.de
Besonderheiten: Restaurant, Mezze, Aperó und Weinbar in einem
Bewertungen: 4,6/5 bei 172 Bewertungen*

 

*Google Rezensionen; Stand: 09.06.2022